DIE LINKE. Wasserburg bei der Demo gegen die Sicherheitskonferenz

 

Am vergangenen Samstag, den 16.2.2019, waren wir unterwegs um für #Abrüstung und #Frieden unsere Stimme zu erheben. Anlass war die Demo gegen die  alljährliche Sicherheitskonferenz, bei der sich Staats- und Regierungschefs mit Vertreter*innen aus Militär, Wirtschaft und Rüstungsindustrie, vorwiegend aus NATO-Staaten, treffen. Sie tagen im Bayerischen Hof – angeblich, um „einen Beitrag zur internationalen Sicherheit“ zu leisten. Tatsächlich geht es um die Rechtfertigung der NATO, ihrer Rüstungsausgaben und Kriegseinsätze, die uns als „humanitäre Interventionen“ verkauft werden.

Sag #Nein zur #SIKO, sag #Ja zu einer vernünftigen #Aussenpolitik

51895253_1879903168801934_2112374841565773824_n - Kopie 52382638_1879903118801939_6557448955343405056_n - Kopie 52494472_1879903315468586_3508860290806579200_n

Comments are closed.