Gegen den Personalmangel in der Pflege – DIE LINKE sagt am Frauentag Danke für die Leistung der meist weiblichen Beschäftigten

 
Unser Kandidat für die Landtagswahl Christian Peiker und unsere Stadträtin Sophia Jokisch

Unser Kandidat für die Landtagswahl Christian Peiker und unsere Stadträtin Sophia Jokisch

Wir sind am Internationalen Frauentag besonders solidarisch mit den Pflegekräften in unseren Krankenhäusern. Die aktuellen Zahlen sagen, dass mindestens 162 000 Stellen, darunter 70 000 Pflegekräfte fehlen – das ist Pflegenotstand! Wer wichtige und verantwortungsvolle Tätigkeiten mit Menschen ausübt, der hat eine bessere Behandlung verdient – genau wie die Patientinnen und Patienten. Mit den Rosen die wir an die Beschäftigten verteilt haben möchten wir zum einen schlicht Danke sagen und zum anderen auf die aktuelle Situation der Beschäftigten in unseren Krankenhäusern aufmerksam machen. Quelle: https://gesundheit-soziales.verdi.de/themen/mehr-personal

Comments are closed.